Grundschule Weidhausen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) richtet sich an … 

DICH als Schüler/-in, wenn Du…

  • Stress mit Mitschülern oder Freunden
  • Probleme mit Lehrkräften
  • Schwierigkeiten Zuhause
  • Leistungsdruck/Schulschwierigkeiten hast oder
  • einfach mal jemanden zum Reden brauchst!

SIE als Eltern, wenn Sie… 

  • sich Sorgen um Ihr Kind machen
  • eine Beratung wünschen
  • Probleme Zuhause, in der Schule oder im sozialen Umfeld beobachten

SIE als Lehrkraft, wenn Sie…

  • auffälliges Verhalten bei einem Schüler/ einer Schülerin oder
  • Probleme in Ihrer Klasse feststellen

JaS… Was ist das?

JaS ist Ansprechpartner für Schüler/-innen in allen Problemlagen. 
JaS fördert und unterstützt Schüler/- innen beim Erwerb sozialer Kompetenzen. 
JaS ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Eltern bei erzieherischen Fragen und vermittelt weitergehende Hilfen. 
JaS ist ein freiwilliges Angebot der Jugendhilfe, das alle Angelegenheiten grundsätzlich vertraulich behandelt. 

Seit November 2021 bin ich, Lisa Möller als Jugendsozialarbeiterin an der Grundschule Weidhausen tätig. Sie erreichen mich vor Ort in der Schule, per Telefon oder E-Mail.

Kontakt: 
Grundschule Weidhausen, Zimmer-Nr.: E 09
Tel.: 09562/8229 
Mobil: 0162/1354572 
E-Mail: lisa.moeller@landkreis-coburg.de

Sprechzeiten: 
– Montag und Dienstag: 08:00-16:00 Uhr 
– Jeden zweiten Freitag (ungerade KW): 08:00-14:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung. Hausbesuche und Abendtermine sind möglich.

Das Programm Jugendsozialarbeit an Schulen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.